top of page

Strato Website erstellen - Das ultimative Tutorial [inkl. Video] 🚀

Der Homepage Baukasten von Strato.de ist eines der einfachsten Tools um deine eigene Website zu erstellen.

Dieses Tutorial hilft dir bei der Erstellung und führt dich mit der Video Anleitung Schritt für Schritt durch den Prozess.



Vorteile vom Strato Website Baukasten? 👩‍💻

Eine Website kannst du mit vielen Anbietern erstellen. Also warum dann ausgerechnet Strato, hier einmal die Vorteile:

  • Einfachheit: Du benötigst keine Programmierkenntnisse. Wähle aus einer Vielzahl von Designvorlagen und passe sie nach Belieben an.

  • Preis-Leistung: Der Website Baukasten von Strato ist sehr günstig.

  • Standort: Strato kommt aus Deutschland, somit sind die Server-Standorte auch in Deutschland.

  • Nachteil: Der Homepage Baukasten von Strato ist sehr einfach gehalten, anderen Homepage Baukästen bieten hier mehr Funktionen.

Für wen ist Strato eine gute Wahl?

  • Strato ist vor allem für einfache Website gut, wie z.B. für Vereine, Hochzeiten, Urlaubswebseiten und persönliche Portfolio Webseiten.

  • Der Strato Website Baukasten ist kein Tool für Fortgeschrittene mit höheren Ansprüchen an Flexibilität.

  • Es ist die passende Lösung für dich, wenn du nicht viel Zeit oder Geld in die Erstellung deiner Website investieren möchtest.


Was kostet eine Webseite bei STRATO?

Eine Website mit Strato zu erstellen kostet im Monats Abo 15€ oder bei jährlicher Zahlung 12€ pro Monat. Du kannst auch ab 9€ pro Monat loslegen, aber mit diesem Paket kannst du nur 5 Seiten auf deiner Website erstellen und das ist ein bisschen wenig 😉



Schritt-für-Schritt: Deine Website mit Strato erstellen 🏗️


1. Strato Paket buchen und ein Konto erstellen


Besuche zuerst die Strato.de Website.


Dir fällt schnell auf, dass es bei Strato anderes läuft als bei anderen Homepage Baukästen. Du musst bezahlen bevor du überhaupt die Software nutzen kannst.

Strato Paket auswählen
Strato Paket auswählen

Aber es gibt glücklicherweise eine 30-Tage Geld-zurück-Garantie, sodass du auch eine Rückerstattung beantragen kannst.


Strato bietet dir ingesgesamt drei verschiedene Pakete an:

  • Basic: Nur für sehr einfache Websiten, weil maximal 5 Seiten ❌

  • Pro: Bis zu 250 Seiten pro Website. Meine Empfehlung, gut für den Start ✅

  • Plus: Darauf kannst du später upgraden, wenn nötig

Wähle am besten das Pro Paket, damit bist du für den Start gut aufgestellt!



2. Domain bei Strato kaufen

Im nächsten Schritt kannst du deine Wunschdomain bei Strato eingeben und schauen, ob sie noch frei ist.


Was muss ich beim Domain Kauf beachten?

  1. Die Domain sollte einfach zu merken sein

  2. Die Domain sollte eine bekannte Endung haben: .de, .com, etc.

  3. Ein Binderstrich ist okay - aber bei zweien oder dreien wird es albern 😉

  4. Eigen Marken sind top, bspw. julianweber.com

  5. Oder Keywords mit in die Domain: Steuerberatung-Müller.com

  6. Überlege es dir gut!

Noch mehr zum Thema Domain kaufen in diesem Video:


Wie viel kostet eine Domain bei Strato?

Die Kosten für eine Domain variieren je nach Tarif, Laufzeit und Nachfrage nach der Web-Adresse. So sind .de Domains oder .com Domains meistens etwas teurer als andere Domains, wie z.B. .net, .org, .berlin oder so. Am besten schaust du direkt nach was deine Wunsch Domain kostet: Strato Wunschdomain checken


3. Designvorlage auswählen 🎨

Nachdem du dein Paket und eine Domain gekauft hast, kannst du eine passende Design Vorlage für deine Website auswählen. Das spart dir viel Zeit bei der Erstellung der Seite, weil du nicht bei Null anfangen musst.

Strato Design Vorlage auswählen
Strato Design Vorlage auswählen

3. Den Inhalt / Content deiner Strato Website bearbeiten 📝

Sobald die Vorlage ausgewählt ist, wird es persönlich! Es ist Zeit, deiner Website Leben einzuhauchen.


3.1 Texte einfügen und bearbeiten

Über dich, deine Dienstleistungen oder Produkte. Guter Inhalt ist nicht nur informativ, sondern auch Suchmaschinenfreundlich!


Stichwort: SEO - das bedeutet du streust am besten die Suchanfragen mit in deine Webseiten Texte und Überschriften ein (google einmal: Keywords).


Der Strato Website Editor bietet dir bei Texten die gängien Formatierungsoptionen, ähnlich wie bei Word. Ganz wichtig sind natürlich Text-Links, diese werden tatsächlich häufiger geklickt als Buttons.

Strato Text Editor
Strato Text Editor

Pro Tipp: Wähle eine sans-serif Schrift (Font), wie Arial, Roboto, Montserrat) damit stellst du sicher, dass deine Seite gut lesbar ist und schnell geladen wird.



3.2 Bilder einfügen

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Verwende hochwertige Fotos, die dein Branding und deine Botschaft unterstützen. Du bekommst gratis Stockfotos auf Plattformen wie Unsplash.com oder Pexels.com.



Wenn du Grafiken einbinden möchtest in deine Website, dann schau dir mal meine Canva Tutorials an. Mit diesem Design Tool kannst du kinderleicht coole Grafiken erstellen.

Bilder hochladen
Bilder hochladen

3.3 Videos einbinden

Du kannst selbstverständlich auch Videos von Youtube einbinden.


3.4 Neue Widgets, Plugins, Apps von Strato einfügen

Du kannst rechts neue Inhaltselement hinzufügen, wie z.B. Buttons, Galerien, usw. Hier findest du auch sogenannte Widgets mit denen du die Funktionalität deiner Webseite noch weiter ausbauen kannst.


Es sind jedoch keine krassen Widgets dabei, lediglich Elemente wie Social-Sharing-Buttons, Countdown-Timer oder Download-Buttons


Dennoch sind auch Elemente dabei, wie Umfragen oder Tischreservierungen, die du bei andere Homepage Baukästen vergebens suchst.


3.5 Kontaktformulare hinzufügen

Damit Besucher leicht mit dir in Kontakt treten können, füge deiner Website noch ein Kontaktformular hinzu.

Kontaktformular konfigurieren
Kontaktformular konfigurieren

3.6 Google Maps hinzufügen

Passend zum Kontaktformular, erlaubt es dir Strato ganz einfach eine Google Maps Karte unter dem Kontaktfeld anzuzeigen, sodass Besucher direkt sehen wo dein Ladenlokal oder deine Firma liegt:

Google Maps Anfahrtskarte einfügen
Google Maps Anfahrtskarte einfügen

3.7 Logo einfügen

Um deine Webseite abzurunden brauchst du natürlich noch ein schickes Logo, das kannst du dir über Canva.com oder Fiverr.com erstellen oder erstellen lassen:




4. Neue Seiten hinzufügen

Sobald deine Homepage fertig ist, benötigt deine Website natürlich noch weitere Seiten, wie zum Beispiel eine Über-Uns Seite, eine Projektseite, eine Kontaktseite und eine Seite mit den Rechtstexten.


Diese kannst du ganz einfach links im Menu unter der Webseiten-Struktur neu hinzufügen und direkt richtig anordnen, sodass es in deine Navigation passt.

Neue Seite einfügen
Neue Seite einfügen

Wichtig: Bei jeder neuen Seite musst du darauf achten, dass der SEO Meta-Title und die Beschreibung suchmaschinenfreundlich ist. Das heißt du solltest die gängigen Begriffe direkt an den Anfang stellen. Das kannst du in der nächsten Maske eingeben:

Meta Title und Beschreibung eingeben
Meta Title und Beschreibung eingeben

Pro-Tipp: Strato bietet zudem einen sog. Marketing Radar an, der dir hilft bei Google, Bing und anderen Portalen, wie den Gelben Seiten, gut gefunden zu werden. Den Marketing Radar kannst du direkt zu Beginn dazu buchen.


4.1 Rechtstexte erstellen und einfügen

Besonders wichtig ist natürlich auch die Einbindung eines Impressums und einer Datenschutzerklärung in deine Website. Wo du diese herbekommst, erfährst du in dem nächsten Video (Angaben ohne Gewähr, ich bin kein Anwalt 😉):



5. Veröffentlichung deiner Website 🚀

Alles eingerichtet? Dann klicke auf "Veröffentlichen". Glückwunsch, deine Website ist jetzt online! FERTIG!!!


Sobald die ersten Besucher auf deine Website kommen, siehst du das in den Besucherstatistiken in der Dashboard Ansicht:

Besucherstatistiken auf dem Strato Dashboard
Besucherstatistiken auf dem Strato Dashboard

Das Ende deines Website-Projekts ist oft erst der Anfang einer Reise. Aktualisiere deine Website regelmäßig, füge neue Inhalte hinzu und passe sie stetig an die Bedürfnisse deiner Besucher an.


Wie hebst du deine Strato Website auf's nächste Level?

Nachdem du deine Website mit Strato erstellt hast, gibt es einige wichtige Schritte, um deine Sichtbarkeit online zu steigern:

  1. Professionelles E-Mail-Postfach einrichten: Ein professionelles E-Mail-Postfach, das deine Domain-Adresse verwendet (z.B. ihrname@ihredomain.de), stärkt das Vertrauen und die Professionalität deiner Marke. Strato bietet Optionen für ein eigenes E-Mail-Hosting an, die du direkt über dein Strato-Kundenkonto einrichten kannst.

  2. Marketing und Werbung schalten: Um Besucher auf deine Seite aufmerksam zu machen, solltest du Zeit ins Online-Marketing investieren. Nutze soziale Medien, SEO, bezahlte Werbung (von Google Ads) und Content-Marketing, um deine Zielgruppe zu erreichen und dein Online-Geschäft zu pushen.

  3. Analysetools verwenden: Installiere Tools wie Google Analytics, um Einblicke in den Traffic und das Verhalten deiner Website-Besucher zu bekommen. Diese Infos helfen dir, deine Seite und deine Marketingstrategien zu verbessern.

Mit diesen ersten Schritten kannst du die Sichtbarkeit und den Erfolg deines Website Projektes steigern und online erfolgreicher werden 🥳



Abschließende Gedanken zum Thema: Website erstellen mit Strato 💭

Eine eigene Website zu erstellen mag zunächst schwierig erscheinen, aber mit Tools wie Strato wird dieser Prozess doch erheblich vereinfacht.


Dank dem Homepage Baukasten und seinen Vorlagen, kannst du direkt loslegen und brauchst nicht mehr mit einem leeren weißen Blatt anfangen.


Alternativen zu Strato?

Neben Strato gibt es unzählige weitere Homepage Baukästen in Deutschland, ich habe tatsächlich mal 33 Stück von ihnen getestet, aber wenn du eine konkrete Alternative suchst, erspare ich dir die Zeit und empfehle dir Folgende.

  1. Wenn du mehr Funktionen suchst, würde ich dir Wix.com empfehlen. Wix bietet einfach wesentlich mehr Funktionen, wie bspw. eine E-Commerce funktion, ein Buchungstool über das Kunden Termine buchen können oder sogar ein kostenloses Chat Tool, das die erlaubt mit Besuchern zu chatten.

  2. Falls du einen reinen Online Shop bauen möchtest, kann ich dir auch einen Blick in Shopify empfehlen. Diese Plattform ist spezialisiert auf Online Shops und bietet somit die meisten Funktionen.



FAQs - Strato Website erstellen

Gibt es eine kostenlose Version des Strato Homepage-Baukastens?

Eine kostenlose Version im eigentlichen Sinne gibt es nicht, aber es gibt eine 30-Tage Geld-zurück-Garantie, sodass du die Möglichkeit zum Stornieren hast.


Wie kann ich meinen Strato-Vertrag kündigen?

Informationen zur Kündigung finden sich im Bereich "Vertrag und Rechnung" auf der Strato-Website​​.


Wie wechsle ich zu einem anderen Strato-Paket?

Informationen zum Wechsel zwischen verschiedenen Paketen findest du ebenfalls im Bereich "Vertrag und Rechnung"​​.


Wie erhalte ich meine STRATO Rechnungen?

Strato stellt Rechnungen in deinem Kundenkonto​​ für dich bereit.


Welche Premium-Pakete bietet Strato an?

Strato bietet drei Premium-Pakete: Basic, Plus und Pro, mit unterschiedlichen Preisen und Funktionen je nach Vertragslaufzeit​​.


Kann ich mit dem Strato Homepage-Baukasten einen Online-Shop erstellen?

Ja, aber der Standard-Homepage-Baukasten bietet nur ein einfaches Shop-Widget. Das wirklich nur für Hobby Shops genutzt werden sollte. Für umfangreichere Shops empfehle ich dir Shopify.com


Welche SEO-Funktionen bietet Strato?

Strato ermöglicht grundlegende SEO-Einstellungen wie das Hinzufügen von URL, Browser-Titel, Beschreibung und Schlagworten, bietet aber keine fortgeschrittenen SEO-Tools​​.


Bekomme ich bei Strato ein profesionelles Email Postfach?

Ja, du kannst in jedem Baukasten Paket mindestens ein Postfacher für dein Unternehmen anlegen. Diese kannst du dann mit Outlook oder GMail verknüpfen. In dem folgende Video zeige ich dir wie das geht:


Welche Besucherstatistiken sind im Strato Homepage-Baukasten verfügbar?

Strato bietet grundlegende Besucherstatistiken an, die die meisten Bedürfnisse abdecken. Für detailliertere Analysen können am besten externe Tools wie Matomo oder Google Analytics integriert werden​​.


Wo speichert Strato meine Website Daten?

Strato ist eine deutsche Firma und hat ihre Rechentzentren ebenfalls in Deutschland.


Wie erreiche ich den Kundenkontakt von Strato?

Den Kundenkontakt von Strato erreichst du telefonisch oder per Email, die Kontaktdaten findest du hier: Strato Kundenkontakt

267 Ansichten2 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page